Graphitzeichnungen

In einer Graphitzeichnung werden alle Merkmale und Details Ihres Pferdes genauestens dargestellt. Es wird mit Bleistiften verschiedener Härtegrade gearbeitet. Die Zeichnungen sind auf Papier mit mind. 185g/m² gezeichnet. Für eine optimale Wirkung eines Portraits eignen sich Formate ab DINA4 und größer.

Für die Beauftragung einer Graphitzeichnung laden Sie am besten mehrere Fotos über das Kontaktformular hoch (Größe max. 2MB)

Alle Graphitbilder werden fixiert, um sie vor dem Verbleichen zu schützen.

Nachbearbeitete Graphitzeichnungen

Eine Kombination aus einer Graphitzeichnung und digitaler Nachbearbeitung wirkt nochmal anders. Zunächst wird die Portraitzeichnung angefertigt, und anschließend wird der Hintergrund digital erstellt. Das Portrait kommt durch den digitalen Hintergrund richtig zur Geltung, da alle Details genau widergegeben werden.

Auch für die Graphitkollage können Sie mehrere Fotos bis max. 2MB über das Kontaktformular hochladen.

Die nachbearbeitete Graphitzeichnung können Sie auf Fotopapier auch in Postergröße bestellen.

Abstrakte Bilder

Hier entdecken Sie ganz außergewöhnliche Pferdeportraits: In nur zwei Farben kann ich Ihr Pferd als Wandschmuck für Sie portraitieren. Je größer das Format ist, desto besser wirkt es an der Wand.
Sehr edel wirkt es mit einer metall schimmernden Farbe als Hintergrund. Lassen Sie sich von der Galerie inspirieren.

Voraussetzung für ein abstraktes Portrait ist ein kontrastreiches, scharfes Foto Ihres Pferdes. Bei der Auftragserteilung nennen Sie mir einfach zwei Farben Ihrer Wahl.

Das Bild wird auf Wunsch auf Leinwand oder HDF-Platte gemalt.

Stephanie und Oliver Wellnitz • Kerschensteiner Str. 141 • 82110 Germering • 089 / 124 75 360 • kontakt@pferdezeichner.de